Kita- und Schulfest 2019

2019

SCHIFF AHOI!

Robert der Verkehrszauberer

 

Die Kinder vom 1. und 2. Schuljahr der Grundschule Kyllburg wurden mit einer ganz besonderen Unterrichtsstunde überrascht. Mit „Robert dem Verkehrszauberer“ lernten sie die Gefahren, denen Kinder im Straßenverkehr, also auch auf dem Schulweg, ausgesetzt sind. Robert kommt von der Pädagogischen Verkehrsbühne Rheinland-Pfalz und vermittelt sein Wissen spielerisch. Zu seinen Rollen- und Handpuppenspielen kommt noch das Element „Zauberei“ hinzu. Durch den Bären „Tapsi“, den die Kinder selbst herbeizaubern, können die Kinder ihr bisher Gelerntes nochmal schildern. In dieser Zeit verwandeln sich z. B. Tücher in Verkehrsschilder oder ein leeres Verkehrsmalbuch wird „magisch“ ausgemalt. Gefördert  durch die Landesverkehrswacht ist das Programm eine anschauliche und spannende Unterstützung der schulischen Verkehrserziehung der Grundschule Kyllburg.

Spendenlauf / Spendenrallye

Auf unserer Erde wachsen immer noch sehr viele Kinder in Armut und Gewalt auf, leiden unter Krankheiten und Diskriminierung. Um unsere Kinder dafür zu sensibilisieren, wurden in allen Klassen noch einmal die Kinderrechte besprochen. Etwa die Hälfte unserer Schülerinnen und Schüler haben sich dann am Tag der Kinderrechte dafür entschieden, an einer Spendenrallye teilzunehmen. An 10 verschiedenen Stationen hatten sie die Möglichkeit, sich wichtige Begriffe (Meinungsäußerung, gewaltfreie Erziehung, Fürsorge und Förderung…usw.) handlungsorientiert und anschaulich zu erarbeiten.  

Alle anderen Kinder unserer Schule hatten den Spendenlauf gewählt. Hochmotiviert, mit dem Wissen für eine gute Sache zu laufen, drehten sie in der Turnhalle unserer Schule Runde um Runde. Dabei wurden unsere Erwartungen völlig übertroffen. Fast alle Schülerinnen und Schüler haben es geschafft, die kompletten 60 Minuten durchzulaufen. Der Jubel am Ende war entsprechend groß. 

Durch Spendenlauf und Spendenrallye kam die sehr hohe Summe von

                                       4478 €      

zusammen. Dafür bedanken wir uns recht herzlich bei allen Spendern.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben sich in den Klassenräten dafür entschieden, dass das Geld zu gleichen Teilen an die Villa Kunterbunt in Trier und an Mary´s Meals geht. Eine schöne Aktion in der Vorweihnachtszeit.


Besuch der Stiftskirche



Laternenworkshop

Am Montag,dem 22.10.2018 fand der diesjährige Laternenworkshop statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten im Vorfeld die Möglichkeit, sich aus 11 verschiedenen Laternen eine auszusuchen und im entsprechenden Workshop klassen- und jahrgangsübergreifend zu basteln.  

Besuch bei der Feuerwehr

Besuch auf dem Bauernhof

Unsere beiden 1. Klassen haben am Freitag, dem 24. August den Bauernhof von Familie Stolz in Kyllburgweiler besucht. Dort bekamen die Kinder Einblick in die Arbeit eines Landwirtes. Insbesondere von der automatischen Melkanlage waren die Schülerinnen und Schüler beeindruckt. Unser Dank geht an die Familie Stolz, die sich für unsere Kinder sehr viel Zeit genommen haben und sie auch mit Kakao und Kuchen bestens bewirtet haben. Als Andenken gab es für jedes Kind noch ein Geschenk der Milchwirtschaft.

Klasse 1a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Rapp

Klasse 1b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Faber

Einschulungsfeier 2018

Am 07. August 2018 fand eine Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler der Grundschule Kyllburg in der Turnhalle statt. In einem Gottesdienst wurden sie von Dechant Bender für ihren Schulweg gesegnet.

Die Schulneulinge wurden durch ihre Patenklassen und die Schulleitung willkommen geheißen. Während die Eltern in der Turnhalle einen Imbiss zu sich nahmen, bezogen die Schulneulinge gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Rapp (1a) und ihrer Klassenlehrer Frau Faber (1b) die neuen Klassensäle und es wurden erste Schulrituale vorgestellt. Stolz nahmen die Schulkinder dann am anschließenden Fototermin teil.

(Bildergalerie unter Feste)

Eisbahn 2018 (Bilder unter Feste/Aktuelles)

 

 

 

 

Fasching 2018 (Bilder unter Feste)